Artemis Fowl (Artemis Fowl 1)

Artemis Fowl Artemis Fowl Artemis Fowl ist zwar erst zw lf aber ein genialer Meisterdieb Der durchtrainierte Computerfreak der stets Anzug und Krawatte tr gt hat sich in den Kopf gesetzt das Verm gen seiner kriminell veran

  • Title: Artemis Fowl (Artemis Fowl 1)
  • Author: Eoin Colfer
  • ISBN:
  • Page: 292
  • Format:
  • Artemis Fowl ist zwar erst zw lf, aber ein genialer Meisterdieb Der durchtrainierte Computerfreak, der stets Anzug und Krawatte tr gt, hat sich in den Kopf gesetzt, das Verm gen seiner kriminell veranlagten Familie aufzubessern und die Ehre der Fowls zu retten Mit einem Trick gelangt er in den Besitz des Buchs der Elfen und entdeckt ein Geheimnis, von dem kein Mensch etwas ahnt Tief unter der Erde haben sie berlebt, die Elfen und Gnome, Kobolde und Feen aus dem M rchen

    • [PDF] Download ☆ Artemis Fowl (Artemis Fowl 1) | by Ï Eoin Colfer
      292 Eoin Colfer
    • thumbnail Title: [PDF] Download ☆ Artemis Fowl (Artemis Fowl 1) | by Ï Eoin Colfer
      Posted by:Eoin Colfer
      Published :2019-06-06T10:43:23+00:00

    About “Eoin Colfer

    • Eoin Colfer

      Eoin Colfer Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Artemis Fowl (Artemis Fowl 1) book, this is one of the most wanted Eoin Colfer author readers around the world.

    372 thoughts on “Artemis Fowl (Artemis Fowl 1)

    • Warum Eoin Colfer den Held dieser Geschichte unbedingt als unsympatischen , arroganten und verzogenen Bengel von elf Jahren darstellen muss, bleibt wohl auf ewig sein Geheimnis. Ich moche Artemis Fowl zu Anfang nicht. Er widersprach so ziemlich allen, was man sich von einem elfjährigen Jungen erwartet. Vor allem, wenn man an den guten alten Harry P. denkt. Doch im Laufe der Geschichte habe ich mich an sein arrogantes Gehabe gewöhnt und vor allem am Ende merkt man, dass er gar nicht so hart ist [...]


    • Nein, das Buch ist von Harry Potter so weit entfernt wie Herr der Ringe von Krieg der Sterne.Wenn man so will hat es von allem etwas: Magie, Computertechnologie, fremde Welten (wenn auch nicht im Weltraum, sondern unterirdisch) und Verbrechen.Für meinen 8-jährigen Sohn suche ich immer wieder Bücher zum Vorlesen, die etwas abenteuerlich und vor allem nicht zu kindlich sind. Bei vielen zu braven Büchern schaltet er ab. Bei "Herr der Diebe" hing er an meinen Lippen und ich suchte etwas ähnlich [...]


    • Mein Sohn, 13 Jahre, war ganz begeistert von dem Buch und hat es selber gelesen und es war ganz schnell fertig, wahrscheinlich sich wieder eine Nacht um die Ohren geschlagen damit


    • Zum Artikel kann ich nichts sagen,da dieser nicht mehr vorrätig war.Vielleicht nächstes Mal,dann schlage ich zu.Mit Grüssen,Markus


    • Das Buch war von Anfang an spannend. Ich konnte es kaum aus der Hand legen. Das zweite Buch habe ich mir gerade herunter geladen und kann es kaum erwarten wie es mit Artemis und auch Holly weiter geht.


    • Ich brauchte mal wieder was zum Lesen und war duch die Bücher von Ben Aaroniwitch auf den Geschmack von Büchern gekommen, bei denen reales Leben mit Fantasy vermischt werden.Die Artemis Fowl Serie ist zwar ganz klar ein Jugendbuch, aber wenn man nur unterhalten werden möchte, ist es auch für Erwachsene gut zu lesen. Die Story ist gut durchdacht und alle Charaktere sind sympathisch dargestellt.


    • Gutes Jugendliche mit einer Mischung aus Realität und Fantasywesen. Es ist ab und an etwas verwirrend geschrieben, erklärt sich aber in späteren Teilen des Buchs von allein.


    • und das ist schließlich im fantasy sektor nicht leicht. ewig wird alles mit allem verglichen - aber artemis fowl ist anders. kein held, sondern ein geldgeiler arroganter kleiner technikfreak, bei dem man schnell vergisst, dass er ein kind ist. auch die elfen sind nicht wie man sie sich vorstellt. mal ne nette abwechslung! hab das buch sehr gerne gelesen und viel geschmunzelt! für fünf sterne reicht es nicht, aber die vier sterne sind verdient!


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *